Projekte des Potzbergvereins

 

Projekte 2016:

* Neue Infotafeln zur Ottilienquelle (in Zusammenarbeit mit dem
   Förderverein Ottilienquelle e.V.), zum Schützenbrunnen (in
   Zusammenarbeit mit der OG Neunkirchen) und zur
   Geologie (in Zusammenarbeit mit dem GEOSKOP/Burg
   Lichtenberg)


* Aufstellen von drei weiteren neuen Holzbänken im Potzbergwald
   (Holzspende Winfried Gabel, Herstellung Rudi Müller)

 

* Säuberungsarbeiten auf dem Potzberggipfel, am Zick-Zack-Pfad
   und am Faulenborn

 

* Druck und Verbreitung von zwei Werbe-Postkarten zum Potzberg

 

* Fortführung der Besprayung der Wanderwege

 

* Druck und Verbreitung von Werbe-Postkarten zum Potzberg

 

 

Projekte 2015:

* Aufstellen der ausstehenden Infotafel zur Geschichte des
   Potzbergturmes

 

* Anpflanzung von drei Edelkastanien-Auslesen auf dem
   Potzberggipfel

 

* Aufstellen einer neuen Ruhebank (Geschenk des BUND Kusel)

 

* Aufstellen von zwei neuen Holzbänken im Potzbergwald
   (Holzspende Winfried Gabel, Herstellung Rudi Müller)

 

* Systematische Besprayung der Wanderwege
   & Säuberungsarbeiten

 

* Fortführung des Bergbau-Projektes (Kartierung, Dokumentation)

 

* Druck und Verbreitung von zwei Werbe-Postkarten zum Potzberg

 

* Überarbeitung der Vereinssatzung von 1972

 

Projekte 2014:
 
* Aufstellen neuer Inf
otafeln auf dem Potzberggipfel
  
(zur Geschichte des Potzberges und zum historischen
   Quecksilberbergbau)

 

* Beginn eines Bergbau-Projektes: Kartierung und
   Dokumentation der letzten Bergbaurelikte am Potzberg,
   verbunden mit einer jährlichen Exkursion mit
   unterschiedlichen Schwerpunkten

 

* Beginn der Besprayung der Rundwanderwege

 

* Potzbergverein ist online (neue Webseite + Facebook)

 

 

Projekte 2012-2013:
 
 * Neue Rastbänke und -tische für den Potzbergwald

 Neue Ruhebänke am Potzbergturm und am Dreieckigen Stein...

 

 * Erneuerung der Wanderwegetafel auf dem
    Potzberggipfel

 
* Unterstützung des BUND-Mostbirnenprojektes am 
   Potzberg (zum Erhalt seltener regionaler Birnensorten)
     Weitere Info: siehe Flyer (PDF)

 Veranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus in Gimsbach

 

* Unterstützung der Aktion „Schatzsuche am Potzberg“ von
   der Gemeinde Matzenbach

Übergabe von 4 Bildbänden an die Ortsgemeinde Matzenbach

(v.l.n.r.: Ortsbürgermeister Sigmund Niebergall und der Vorsitzende des Potzbergvereins Jan Fickert)

 

Wichtige Projekte seit der Vereinsgründung (bis 2011)

1973: Anlegung von 6 Rundwanderwegen im Potzberg

1974: Aufstellung der ersten Bänke, weitere folgen in den darauffolgenden Jahren

1975: Errichtung einer Orientierungstafel auf dem Potzberggipfel

1979: Bewirtschaftung der Potzberghütte durch den Potzbergverein

1980: Anbringen von neuen Markierungen für die Wanderwege

1985: Errichtung einer neuen Orientierungstafel auf dem Potzberggipfel

1988: Errichtung des neuen „Dreieckigen Steines“

1989: Wiederherstellung des alten „Zickzackpfades“ oder „Touristenpfades“

1992: Neupflanzung der Kalescheiche

1993: Errichtung des Laufbrunnens am Faulenborn und Sitzgruppe

1994: Herausgabe einer Wanderkarte des Potzbergvereins und Markierung
          markanter Stellen im Potzberg

1998: Einweihung des neu gestalteten Schützenbrunnens

2000: Errichtung von Infotafeln („Gelbes Wasser“, Dreieckiger Stein, Kalescheiche
          und Wildfrauenloch)

2002: Fest zum 30-jährigen Vereinsjubiläum und 50-jährigen Bestehen des
          Potzbergturmes

2003: Produktion des Videofilms „Der Potzberg und sein Verein“

2004: Errichtung von 5 Orientierungstafeln mit Wanderkarten (Schützenbrunnen,
          Föckelberg, Dreikönigszug, Kellerhäuschen, Ausblick Glantal)

2008: Herausgabe der Wanderkarte des Potzbergvereins in Farbe

2011: Pflanzung einer Elsbeere am Vogelacker